ÜBER DIE LOGCOM

Gemeinsames Auftreten ist das Gebot der Stunde.

Die Arbeitsgemeinschaft Logcom wurde als eine Initiative der Wirtschaftskammer gegründet. Sie soll überregional und branchenübergreifend tätig sein. Tragen Sie die geplanten Maßnahmen zur Imageverbesserung und zur Hebung der Verkehrssicherheit mit. Werden Sie Mitglied der Logcom und Sie können persönlich Inhalte und Ziele mitbestimmen.

Primäres Ziel dieser Bewegung ist es, das Image des LKW in der Öffentlichkeit zu fördern und zu verbessern. Wir müssen den LKW daher noch viel mehr als sympathischen Partner positionieren, positive Bilder mit dem LKW vermitteln und so positiven Einfluss auf die emotionale Ebene der Bevölkerung nehmen.

Für die Dynamik der Logcom stehen

KommR. Ing. Nikolaus Glisic
KommR. Ing. Nikolaus GlisicPräsident der Logcom
„Logcom will mit „LKW-Friends on the road” durch aktive Imagearbeit und einem Bekenntnis zu Verkehrssicherheit und Partnerschaft im Verkehr ein besseres Bild des LKW in der Öffentlichkeit und ein neues Selbstverständnis in der Branche schaffen!“
Mag. Doris Schmid
Mag. Doris SchmidGeschäftsführerin der Logcom
„Mit der Logcom schaffen wir die Möglichkeit, über Branchengrenzen hinaus Verbündete für unsere Interessen zu gewinnen. Nur so können wir alle relevanten Kräfte sammeln und unseren Anliegen den Nachdruck verleihen, den sie verdienen.”

LEISTUNGEN

Neue Impulse für Straßenverkehr und Logistik…

Wofür steht Logcom – Friends on the Road?

  • Für gezielte und exklusive On the Road-Branchenwerbung in Form von Fahrzeugbeklebungen und –beschriftungen!
  • Für Imagearbeit – von der Branche für die Branche!
  • Für ein markantes und positives Auftreten in der Öffentlichkeit!

Warum Logcom – Friends on the Road?

  • Einzelwerbung ist stets begrenzt, gemeinsame Branchenwerbung wirkt breit!
  • Geringer jährlicher Beitrag mit hohem Werbe- und Wiedererkennungswert!
  • Zweckwidmung der finanziellen Mittel ausschließlich für Werbung für den Lkw und seine Bedeutung!
  • Kommunikation der wirtschaftlichen Leistungen von modernen Betrieben und modernen Transportmitteln gegenüber der Öffentlichkeit und Entscheidungsträgern!

Welchen Vorteil bietet Logcom – Friends on the Road?

  • Verwendung/Benutzung einer nachweislich bekannten und positiv bewerteten Marke!
  • Starker gemeinsamer Branchenauftritt!
  • Gemeinsame Marke mit hohem Wiedererkennungswert!
  • Gemeinsames Bekenntnis zur Transportbranche!
  • Nicht einer von vielen, sondern ein echter Friend on the Road zu sein!

Wir haben es selbst in der Hand!

Mehr Gelbe braucht das Land: Mit ihren Lkw könnten österreichische Güterbeförderer auf günstige Art und Weise zu einem besseren Branchenimage beitragen, meint Logcom-Präsident Niki Glisic.

Rund 150 österreichische Transportunternehmen werben in  gelber Volllackierung für ein besseres Image des Lkw.

Die Beklebung der Fahrzeuge ist für LogCom-Mitglieder übrigens gratis, „lediglich die Fläche muss das jeweilige Unternehmen zur Verfügung stellen“, macht Glisic aufmerksam.

Lesen Sie nachfolgend einen Artikel aus dem STRAGÜ (Offizielle Fachzeitschrift des Fachverbandes und der Fachgruppen des Güterbeförderungsgewerbes).

DOWNLOAD

FutureLKW

Wir laden Sie ein, unsere Plattform mitzutragen.

Bitte helfen Sie im Sinne der österreichischen Transporteure mit, diese Marke noch bekannter zu machen. Überzeugen Sie auch andere Transportunternehmer und Firmen hier Mitglied zu werden, denn nur gemeinsam können wir etwas erreichen!
MITGLIED WERDEN!MITGLIED WERDEN!