MITGLIEDER – FRIENDS ON THE ROAD

Unsere Mitglieder stellen sich vor

Sie sind interessiert an unseren Mitgliedern? In dieser Datenbank finden Sie alle Unternehmen, die bei der ARGE LogCom Mitglied sind.

Nach Mitgliedern suchen

Logo1

IVECO Austria GmbH.
Filiale Eugendorf


Straße:Gewerbestrasse 2
PLZ, Ort:5301 / Eugendorf
Bundesland:Salzburg
T:06225/8565-25
T2:
T3:
F:06225/8565-41
E:info.at@iveco.com
W:www.iveco.at

Iveco (Industrial Vehicles Corporation) zählt weltweit zu den größten und innovativsten Herstellern leichter, mittelschwerer und schwerer Nutzfahrzeuge. Darüber hinaus produziert Iveco Fahrzeuge für den Personennahverkehr sowie Spezialfahrzeuge für Verteidigung, Zivilschutz und Brandbekämpfung.

Alle Iveco Fahrzeuge verfügen über modernste Motoren – leistungsstark, wirtschaftlich und umweltfreundlich. Neben Dieselmotoren der neuesten Generation kommen ebenso alternative Antriebstechnologien wie Erdgas- (CNG), Hybrid- und Elektromotoren zum Einsatz.

Iveco bietet umfassende Finanz- und Kundendienstleistungen an, die speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen des Transportsektors zugeschnitten sind.

Abgerundet wird das Iveco Programm durch eine breite Palette qualitativ hochwertiger Gebrauchtfahrzeuge vom leichten Transporter bis hin zur schweren Sattelzugmaschine.

Ein europäischer Konzern

Im Jahre 1975 beschlossen fünf renommierte Unternehmen aus Italien, Frankreich und Deutschland, ihr Know-how und ihre Ressourcen in einem neuen Unternehmen zu bündeln: Iveco (Industrial Vehicles Corporation)

Durch Akquisitionen, Allianzen und internationale Joint Ventures konnte Iveco sich als einer der weltweit führenden Nutzfahrzeughersteller positionieren.

Heute verfügt Iveco über Produktionsstätten in Europa, China, Indien, Russland, der Türkei, Australien, Argentinien, Brasilien und Südafrika und ist in über 100 Ländern vertreten.

Iveco bietet eine der modernsten und umfassendsten Produktpaletten, die nahezu alle Bereiche im professionellen Transportbusiness abdecken.

Iveco ist zugleich einer der weltweiten Innovationsführer. Es war das erste Unternehmen, das den Turbo-Diesel einführte, die ersten Common-Rail-Motoren auf den Markt brachte und die ersten Euro 5-Fahrzeuge vorstellte. Zudem erhielten Iveco Fahrzeuge zahlreiche Auszeichnungen wie z. B. Truck of the Year 1992, 1993 und 2003 und Van of the Year 2000.

Eintrittsdatum:30.11.2001

zurück zur Mitgliedersuche

Wir laden Sie ein, unsere Plattform mitzutragen.

Bitte helfen Sie im Sinne der österreichischen Transporteure mit, diese Marke noch bekannter zu machen. Überzeugen Sie auch andere Transportunternehmer und Firmen hier Mitglied zu werden, denn nur gemeinsam können wir etwas erreichen!
MITGLIED WERDEN!MITGLIED WERDEN!