Allgemein

­
5 08, 2019

Friends on the Road – Show 2019

Von |05/08/2019|

Road Show 2019

Linzer Stadtfest | Promenade 23. bis 24. August, 15:00 bis 21:00 Uhr

Wir bringen, was Sie täglich brauchen – eine Botschaft, mit der wir seit Jahren die Leistungen des heimischen Transportgewerbes in der Öffentlichkeit bewerben.

Bereits in den letzten Jahren hat die Road Show der österreichischen Transporteure der Bevölkerung gezeigt, welche Leistungen im Güterbeförderungsgewerbe stecken bzw. welche Technik und Anforderungen sich in einem LKW verbergen.

Auch heuer zeigen die „FRIENDS on the road“ wieder starke Präsenz und wollen im Rahmen der Road Show den Lenkerberuf besonders bewerben.

Besuchen Sie die Road Show von 23. bis 24. August auf der Promenade in Linz. Die Eröffnung findet am 23. August um 16:00 Uhr statt – dazu laden wir Sie herzlich ein!

Unterhaltung, Spannung und Information sind garantiert.

SIT IN & SMILE – Probesitzen in einer Zugmaschine
KRAFTFAHRER – Job mit Zukunft
KIDS ON THE ROAD – Riesenspaß für die Kleinen in der riesigen LKW-Hüpfburg
LADESPIEL – Wer belädt den […]

10 07, 2019

Friends erobern Burg Clam

Von |10/07/2019|

Die „Friends on the Road“ nutzen die Konzerte auf Burg Clam um Imagewerbung zu betreiben und Lkw-Lenker zu gewinnen.

[…]

1 07, 2019

Lkw in der Schule 2019

Von |01/07/2019|

Wirtschaftskammer und Bildungsdirektion Burgenland starteten im März dieses Jahres wieder das gemeinsame Projekt „Lkw in der Schule“, welches Volksschulkindern die wirtschaftliche Bedeutung der Transportwirtschaft und die Gefahren des „toten Winkels“ beim Lkw vermittelt. 44 Volksschulen mit 72 Klassen und 1300 Kindern beteiligten sich an diesem einzigartigen Verkehrssicherheitsprojekt.

(Burgauberg/27. Juni 2019) Die burgenländische „Transportwirtschaft“ trägt auf vielfältige Weise zur hohen Lebensqualität in unserem Land bei. 500 Betriebe mit 2.900 Beschäftigten versorgen die Bevölkerung mit Waren des täglichen Bedarfs und sichern die Nahversorgung in der Region. Sie beliefern die Betriebe „just in time“ mit Rohstoffen, Waren sowie Gütern und sind Dienstleister für die österreichische Exportwirtschaft. „Das heimische Transportgewerbe ist somit Motor für die Aufrechterhaltung des Wirtschaftskreislaufes und des Wirtschaftsstandortes Burgenland“, so Mag. Roman Eder, MBA, Obmann der Fachgruppe Güterbeförderung in der Wirtschaftskammer.

„Wir sind uns aber auch unserer gesellschaftspolitischen Verantwortung bewusst und haben daher mit der Bildungsdirektion Burgenland dieses Projekt gestartet, welches nicht nur […]

26 03, 2019

LKW – FRIENDS ON THE ROAD Masters-Charity Golfturnier 2019

Von |26/03/2019|

Am 06. Juli 2019 findet das 7. Masters-Charity Golfturnier statt.
[…]

5 09, 2018

Beruf Kraftfahrer – Steigen Sie ein

Von |05/09/2018|

LKW-Transporte sind in einem funktionierenden Wirtschaftskreislauf nicht wegzudenken.

[…]

21 08, 2018

Werbung für den LKW + Lenkerberuf bei der Friends on the Road-Show

Von |21/08/2018|

Die Bedeutung des Transports sowie die guten Beschäftigungsmöglichkeiten als LKW Lenker konnte die WKOÖ Fachgruppe Güterbeförderung den Besuchern des Linzer Stadtfests am vergangenen Wochenende näher bringen.

[…]

11 07, 2018

Friends on the Road – Show 2018

Von |11/07/2018|

Auch heuer präsentieren sich die Oberösterreichischen Transporteure wieder mit ihrer Friends on the Road-Show am 17.8. und 18.8. 2018 von 15:00 bis 21:00 auf der Promenade am Linzer Stadtfest.

[…]

11 07, 2018

NÖ Berufslenker Akademie sorgt für BerufskraftfahrerInnen-Nachwuchs

Von |11/07/2018|

Um dem massiven Fachkräftebedarf im Güterbeförderungsgewerbe gegen zu steuern, startet im Herbst 2018 das Projekt Berufslenker Akademie. 100 fertig ausgebildete Fachkräfte sollen aus dieser gemeinsam von AMS, AKNÖ und WKNÖ vorgestellten Initiative in den nächsten drei Jahren hervorgehen.

[…]

29 09, 2017

Veranstaltung „Digitalisierung in der Transportlogistik in Vorarlberg“

Von |29/09/2017|

Quantum lädt zur dritten Runde der Veranstaltungsreihe „Digitalisierung und Optimierung in der Transportlogistik“ nach Hard am Bodensee ein.

Termin: 17.10.2017, 9.00 bis 15.30

Unsere Arbeitswelt ändert sich in rasanten Schritten. Mit unseren Experten diskutieren wir hochaktuelle Fragen: Wohin entwickeln sich die Tourenplanung (gemischter Fuhrpark) und Navigationslösungen? Wie hoch ist der Digitalisierungsgrad in der Branche, was sind die ersten wichtigen Schritte? Wie ist es um die Datenaufbereitung in der Logistik bestellt und wer hat die Datenhoheit? Wie sehen künftige Geschäftsmodelle aus und welche Maßnahmen sollen Unternehmen ergreifen, um zukunftsfähig zu bleiben?

Werfen wir miteinander einen Blick auf die digitale Transformation der Branche.

Am Beginn steht eine kontroverse Keynote von Herrn Univ. Prof. Dr. Wolfgang Stölzle, geschäftsführender Direktor, Lehrstuhl für Logistikmanagement der Universität St. Gallen.

Experten der Firmen PTV, Infpro IT Solutions, Xvise, Gebrüder Weiss und Locom Software zeigen Konzepte, Projektbeispiele, Prozesse und Softwarelösungen zum Thema.

Veranstaltungsort: „Hotel am See“ Uferstraße 1, 6971 Hard, siehe auch: http://hotelamsee.biz/seminarhaus/

Anmeldungen an: […]

29 09, 2017

Veranstaltung „Österreichische Gefahrgutkonferenz 2017“

Von |29/09/2017|

Österreichische Gefahrgut-Konferenz 2017, am 19. Oktober 2017
Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der letzten Jahre wird die Österreichische Gefahrgut-Konferenz 2017 diesmal am 19. Oktober 2017 in Salzburg / WIFI Salzburg, stattfinden.

Für die fachlichen Teile der Veranstaltung konnten wieder Experten aus den Ministerien und aus der Wirtschaft gewonnen werden.

Die Schwerpunktthemen der Konferenz sind

Terrorismus und Gefahrguttransport
Sicherung gem. Kapitel 1.10 ADR
Aktuelles zum Gefahrgutrecht
Lithiumbatterien auf der Straße
Verkehrsleiter und technische Unterwegskontrolle

Sie findet wieder in der bewährten Kooperation der ARGE Österreichische Gefahrgut-Konferenz mit der Wirtschaftskammer Österreich, Bundesparte Transport und Verkehr statt.

Sämtliche Informationen finden Sie natürlich auch auf folgender Website: www.gefahrgutkonferenz.at.